windkanal_13rgb-f6ae37aafd6a985ac2539895ae62d805.jpgPMS/CAS betreibt im Hauptsitz Schweiz einen SCS akkreditierten Windkanal mit einem Messbereich von 0 bis 40 m/s für die Kalibrierung von Luftgeschwindigkeitsmessgeräten. Die Kalibration der Hitzedrahtanemometer und Flügelräder werden durch erfahrene und spezialisierte Servicetechniker auf höchstem Standard durchgeführt. Innert wenigen Tagen werden Ihre Sensoren mit einem Kalibrierzertifikat retourniert, kurze Wartezeiten sind uns wichtig.

Die Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) erteilt der CAS die Akkreditierung als Kalibrierstelle für Luftgeschwindigkeit nach der Norm ISO/IEC 17025. Die Messbereiche sowie die Messunsicherheiten der Kalibrierstelle SCS0118 sind im offiziellen Verzeichnis der akkreditierten Kalibrierstellen festgelegt. 

Messgrösse / Kalibriergegenstand

Messbereich

Messbedingungen

Bestmögliche Messunsicherheit

Bemerkungen

Strömungsgeschwindigkeit von Luft

0 m/s … 40.0 m/s

Umgebungstemperatur: 20°C … 30°C

 

Luftdruck: 900 hPa … 1100 hPa

0,5 %, jedoch nicht kleiner als 0.01 m/s

Durchmesser Düsenaustritt 180mm

Strömungsgeschwindigkeit von Luft

0 m/s … 20.0 m/s

Umgebungstemperatur: 20°C … 30°C

 

Luftdruck: 900 hPa … 1100 hPa

0,5 %, jedoch nicht kleiner als 0.01 m/s

Durchmesser Düsenaustritt 255mm