Warum PMS/CAS

Die CAS Clean-Air-Service AG (CAS) wurde 1989 in Wattwil (Schweiz) gegründet. Durch den Verkauf im Jahr 2016 an Spectris plc wurde die CAS in die Particle Measuring Systems Inc. (PMS), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Spectris, integriert. Langjährige Erfahrung, hochqualifizierte Techniker und die Akkreditierung von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle machen uns zu Ihrem Partner für die Reinraummesstechnik und Qualifizierung thermischer Prozesse.

Das PMS/CAS Serviceteam steht für Kundennähe und Termintreue. Wir erbringen Dienstleistungen auf höchstem fachkundigem Niveau und liefern Ihnen kompromisslose Qualität.

Das einzigartige und umfangreiche Qualitätsmanagementsystem stellt die Verwendung von Standardarbeitsanweisungen (SOP), detailliert beschriebenen Prozessen und Standardprotokollen sicher. Qualität steht bei uns an oberster Stelle.

Hervorragendes Wissen

Unsere Experten sind international anerkannt und vermitteln ihr Wissen über Vorlesungen, Webinars, autorisierte Publikationen sowie Unterricht in Hochschulen.

Particle Measuring Systems (PMS) ist der Erfinder des laserbasierenden Partikelzählers und behauptet die Marktführerschaft indem bewusst hochqualifizierte Fachleute aus der Branche eingestellt werden. Unsere Technologie-Experten entwickeln fortlaufend neue Produkte und Serviceleistungen, um den Anforderungen der Kundenbedürfnisse aber auch von den Normungsausschüsse der jeweiligen Branche gerecht zu werden. Unser renommiertes Seminar Particle College® bietet eine mehrtätige Vortragsreihe in Verbindung mit praktischen Laborübungen an, in denen Themen von Grundbegriffen der Partikelmessung bis zu anspruchsvollen Anwendungen bei der Überwachung und Kontrolle von Verunreinigungen behandelt werden.

Hervorragender Service

Wir setzen auf eine gute Kundenbeziehung und versprechen qualitativ hochwertigen Service. Wir sind erfolgreich, wenn unsere Kunden erfolgreich sind.

Hervorrangende Qualität

Particle Measuring Systems setzt Massstäbe beim Monitoring von Kontaminationen über unsere Produkte und die zugehörige Beratung. Die hohen Erwartungen und Ansprüche unserer Kunden werden durch ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem abgedeckt.

Spitzentechnologie

Aus gezielten Investitionen in Forschung, Technik und Produktentwicklungen sind mehr als 60 Patente im Zusammenhang mit unseren Instrumenten und Anwendungen hervorgegangen. Wir entwickeln die Technologien, die es Ihnen ermöglichen, auf Fakten basierende Entscheidungen zu treffen, ihre Produktivität zu steigern und die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Unsere Technologien können winzige Partikel bis zu einer Größe von 20 nm in Wasser und 10 nm in Luft sowie molekulare Verunreinigungen in Konzentrationen im ppt-Bereich (parts per trillion) messen. Darüber hinaus sind wir führend beim Nachweis von Luftkeimen. Wir bieten schnelle sowie genaue Detektionsverfahren an und haben hierfür die traditionellen Techniken weiterentwickelt, sodass falsch positive Ergebnisse verringert werden.